ELM327 legt internen Bordcomputer lahm...

5 Jahre 9 Monate her #400 von BackSledge
Hallo,

ich habe festgestellt, dass mein interner Bordcomputer seine Arbeit einstellt, wenn der ELM327 eingesteckt ist. Durchschnittsgeschwindigkeit, -verbrauch und verbleibende Kilometer werden nicht mehr berechnet / aktualisiert, wenn der ELM327 am Bus steckt. Definitiv... wenn ich den Stecker raus ziehe, arbeitet der Fahrzeugcomputer normal weiter.
Wie kann ich beides am Leben erhalten?

Mitsubishi Carisma 1.8 GDI Motion Plus, Bj. 2004 und original ELM327 (kein China-Fake!)
Torque auf Android arbeitet astrein, nur der BC tut dann nix mehr.

Hat jemand 'ne Idee?

Gruß,
René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #401 von admin
Alles wo ELM327 drauf steht - ist China Fake!
Wir bieten Support nur für unsere Original-Produkte.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #402 von BackSledge
Ah ja,

danke für die schnelle Antwort.

Dann verkauft Ihr also mit Eurem "APOS BT OBD 327" und dem eingebauten "Original ELM327 Chip von ELM Electronics" auch nur 'n China-Fake. Ich habe meinen Adapter für weit mehr als zehn Ebay-Euros in Berlin im Fachgeschäft gekauft. Mag sein, dass er, wie fast alles, in China zusammengelötet wird. Aber er ist keine Billigkopie. Genau wie die Euren...

Ich hätte glatt über Eure Software nachgedacht. Aber exakt dieser Stecker, ungeachtet jedweder Software, legt meinen BC lahm. Alles andere funktioniert. Somit danke für den Tipp...

Gruß,
René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #403 von admin
Dann sollte man die Produkte beim Namen nennen. Wenn ich behaupten würde, dass ich Original Intel PC habe, dann würde mir auch keiner glauben. ELM327 ist kein Gerät, sondern ein Chip, dass in dem Gerät verbaut ist. Die APOS Geräte enthalten natürlich Original Chips und Support gibt es beim Verkäufer oder Hersteller.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #409 von BackSledge
Danke, lieber Wladimir.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden
Powered by Kunena Forum