Verbindung smartfone mit OBD Link

8 Jahre 5 Monate her #207 von Luxliner
Hallo,

bitte fragen Sie dann auch nach der Diagnosesoftware!

Bin kein IT Spezialist.

1. OBD Link vor 2Wochen gekauft.
2. Nach Start der Instalations CD kommt (nach "Land" auswählen): Dieser Assistent wird jezt ScanMaster-PPC 1.2 auf Ihren Computer Instalieren.
3. Inst. hab ich dann erfolgreich mit Richtigen key abgeschlossen.
4. Nach Start der SW auf smartfone gehe ich auf Start.
5. Unter Einstellungen "Bluetooth Direkt" ausgewählt, "scan Tool.net-7123" wird angezeigt.
6. Protocol = "Automatic" Baudrate auf "Auto"
7. "speichern" und "schließen"
8. Nochmal "Start" und "Verbinden"
9. Am OBD Link geht die mittlere LED für ca. 5s auf grün. TX/RX (PC) blinken 2x kurz.
10. Am Display (LOG Datei) kommt "X Interface nicht gefunden"
11. Nach jeden 2-3. Versuch erscheint dann auch mal " Kommunikation abgebrochen" und "Verbindung zum Interface getrennt"


Die ScanMaster-ELM Software funktioniert auf meinem Notebook mit Kabel-Verbindung.

Vielleicht gibt es im Forum noch jemand der Ähnliche probleme hatte.

Gruß Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 5 Monate her #208 von admin
Hallo,

Luxliner schrieb: bitte fragen Sie dann auch nach der Diagnosesoftware!

In meinem 2-ten Beitrag habe ich geschrieben - Zitat:
"Ich habe nicht nach Daten von dem Gerät gefragt, sondern ich möchte nur wissen welche Diagnosesoftware Sie verwenden."

Es sieht aber so aus, dass eine fremde PC Software eingesetz wurde und die Baudrate des Interfaces dadurch verstellt ist. Wie bereits geschrieben - eine Email an Support senden und wir geben Ihnen weitere Anweisungen.

Gruß
Admin

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.153 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok