Verbindung mit iPad

8 Jahre 6 Monate her - 8 Jahre 6 Monate her #138 von admin
Hallo,

natürlich geht es mit REV und FuzzyCar, man muss nur in der Software richige Einstellungen machen. Bei REV z.B. "Custom" Adapter wählen und o.g. IP Einstellungen eintippen. Dann funktioniert es.

Bei DashCommand sind die OBDLink Einstellung bereits integriert und er findet den Adapter automatisch.

Gruß
Wladi

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #147 von dieselfreund
Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem Iphone.
Ich musste den Punkt Mobile Daten empfangen in Einstellungen - > Allgemein -> Netzwerk erst deaktivieren bevor die Verbindung mit REV ordentlich funktioniert hat. Ich vermute mal da das Ihone/Pad zuerst versucht die Verbindung zu nehmen über die das Internet erreichbar ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #148 von AMGRS
Hallo dieselfreund,

Werde es Testen danke für den tip

Hab es bis jetzt eben noch nicht zum laufen bekommen mit dem iPad 1 und auch nicht mit dem iPad 2

Lg

Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 5 Monate her #181 von fabe
Hallo,

ich habe es vorhin mit dem iPhone 4 getestet - ging problemlos! Erst das iPhone über WLAN mit dem Adapter verbinden und dann REV starten.
In REV habe ich die custom settings verwendet und die IP manuell eingetragen. Andere Einstellungen habe ich noch nicht getestet.

PS: Mobiles Datennetzwerk des iPhone's war bei diesem Test deaktiviert!

Sobald das iPad auf dem Tisch liegt, teste ich es auch damit (dauert aber noch bis Ende Mai...)

VG
fabe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.273 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok