Touran (bzw VAG) Wartung/Ölwechselreset per 1-Klick?

1 Monat 6 Tage her #2141 von ulfx
moin,ist mal angedacht die wartungrelevanten resetpunkte per 1-klick-taste zu realisieren ala vcds?aktuell muß man ja jeden punkt einzeln reseten,dazu ist einiges noch in englisch :(

bei vcds werden ja alle kanäle passend ausgewählt und mit den neuen werten bestückt,das bestätigt man dann ja nur noch und gut ist die sache.
oder man macht alles händisch wenn man bock drauf hat,aber wer will das ;)

(bei einigen vag`s muß man zwar auch noch händisch ran bei vcds,aber ich weiß nicht ob das ein softwareproblem des ki ist oder in vcds.nutze da nur das "alte" vcds und nicht die aktuelle generation.denke mit dem aktuellen würde es gehen per 1-klick.)

eine logdatei hab ich erstellt,aber jedesmal wenn ich sie kopieren will spackt der windows-explorer (nicht der internet-explorer!) ab.ist mir schon öfter aufgefallen wenn ich die kopieren will zum versenden über einen anderen computer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Monat 5 Tage her #2142 von admin
Hallo,

die gewünschten 1-Klick Funktionen werden in der neuen Software kommen, die Ende November erscheinen wird.

Das Kopieren der ZIP Datei ist reine Windows Sache und hat mit ScanDoc nichts zu tun. Das einzige, was denkbar wäre, dass es evtl. zu Kollision kommen kann, wenn Sie versuchen die Datei zu kopieren, während ScanDoc Software die Daten in die Datei schreibt. Windows sollte es jedoch erkennen und melden, dass die Operation mit der Datei z.Z. nicht möglich ist. Versuchen Sie die Datei mit geschlossener ScanDoc Software zu kopieren.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Monat 5 Tage her #2143 von ulfx
ah,das ist schön dass die funktion kommt :)

mit dem kopieren werde ich aber nochmal auf einen potenteren notebook testen,idr nutze ich aber ältere notebooks bzw netbooks die natürlich nicht mehr so die rechenpower haben.aber einen geschenkten gaul, guckt man nicht ins maul :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Wochen 2 Tage her #2144 von ulfx
habs nochmal vom kleinen netbook her versucht ohne erfolg,der windowsexplorer kackt jedesmal ab.egal ob scandoc dabei auf oder schon zu ist.
aufgefallen ist mir jedoch:
man kann ja direkt aus der software heraus zu den logs gelangen oder manuell über c:>usw.

die logs sind nicht mehr unter c:>programme>quantexlabs>$errors>logs zu finden sondern unter c:>program data usw.dazu muß man aber erst 2 häkchen ändern in windows um die ausgeblendeten dateien bzw ordner zu sehen.meine das war früher nicht so.evtl liegts daran?sind dann ja eigentlich geschützte ordner bzw dateien die sich nicht ändern usw lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Wochen 2 Tage her #2145 von ulfx
ich denke hat sich erledigt,es muß an den "kleinen" netbook liegen,warum auch immer genau.
die logs lassen sich löschen,also nicht geschützt.

zudem habe ich ja erst von einen anderen notebook heraus die logs für den astra j kopiert und gesendet ohne probleme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok