FTDI-device ..nicht erkannt

2 Wochen 1 Tag her #2502 von esprit
FTDI-device ..nicht erkannt wurde erstellt von esprit
Situation:

Sowohl "UNIcarScan"- als auch die "UNIcarScan*BMW"- Software lassen sich starten - beim Verbindungsversuch wird jedoch auf ein nicht erkanntes Interface verwiesen. Es wird also keine Verbindung mit dem Fahrzeug aufgebaut.

Betriebssystem ist "Windows11" mit automatischen updates - und nach meinem Wissen habe ich, zumindest bewusst, nichts verstellt. Die Stromversorgung (grün PWR) leuchtet beim einstecken in den USB-port des Notebooks. Das *lic-file Dingens ist auch über meinen User-account heruntergeladen und laut Windows Meldung wurde es automatisiert der "Registry" zugefügt.

Müsste ich denn bei einem fehlenden FTDI-Treiber für das Interface dieses Gerät dann im Gerätemanager als fehlerhaft/Fehlerhaft ohne Treiber oder sonstigen Hinweis finden können??
Nach meinem Verständnis fehlt doch so ein Treiber, wenn ein Rechner ein Gerät nicht erkennt - nur welchen "FTI-Treiber" brauche ich für ein solches Interface ..

UCSI-1001 steht als Name auf dem Interface

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Tag 18 Stunden her #2503 von admin
admin antwortete auf FTDI-device ..nicht erkannt
Hallo,

öffnen Sie den Windows Gerätemanager und installieren Sie dort den Treiber. Treiber ist bei Microsoft hinterlegt und müsste automatisch installiert werden.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Tag 1 Stunde her #2504 von esprit
esprit antwortete auf FTDI-device ..nicht erkannt
Hallo, wie geschrieben taucht das Interface überhaupt nicht im Gerätemanager auf. Darum geht es ja - ich kenne die Handlungsweise mit den in Windows als fehlend markierten Geräten, nur wird mir eben das Interface nicht gezeigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum