Limitierung Ladedruckmessung auf 255 kPa?

2 Jahre 4 Wochen her #1338 von Max535d
Hallo zusammen, hallo Herr Gursky,

vielleicht habe ich einen Bedienfehler gemacht, aber es gelingt nicht mir, bei der Ladedruckmessung die standardmäßige Anzeigelimitierung hochzusetzen. Bei der Messfahrt "klebt" die Anzeige über den gesamten mittleren Drehzahlbereich bei exakt 255 kPa. Die entsprechende Einstellung habe ich gefunden, aber scheinbar wird meine großzügige Eingabe von 500 kPa zwar in der Anzeige verwendet, jedoch nicht bei der Messung.

Kann ich das irgendwie ändern?

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 4 Wochen her #1339 von admin
Hallo,

welche genau PID meinen Sie?

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 4 Wochen her #1340 von Max535d
Hallo Herr Gurskij (sorry wg. der falschen Schreibweise oben... - peinlich),

ich meinte 0B - Absoluter Luftdruck im Einlasskanal. Die anderen Ladedruck-Daten bekomme ich bei meinem Wagen nicht.

Danke für die schnelle Reaktion!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 4 Wochen her #1341 von admin
PID 0B liefert nur einen Byte und hat max. Wert 0xFF = 255 kPa. So ist es von SAE/ISO festgelegt.
Bitte schauen Sie nach, ob bei Ihnen PID 4F unterstützt wird. Wenn ja, dann senden Sie mir die Logdatei - evtl. wird falscher Scaling-Faktor geliefert.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 2 Wochen her - 2 Jahre 2 Wochen her #1365 von Max535d
Bei meinem E61 werden leider nur sehr wenige Werte unterstützt. PID 4F ist in der Gesamtliste nicht aufgeführt. Die Anzeige geht nur bis PID 4E und dann weiter mit den 5er PIDs (s. Screenshot Anhang). Falsche Softwareversion??
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 2 Wochen her #1366 von admin
Hallo,

dann hat der Programmierer der Motorsteuerung nicht an die Skalierung-Faktoren gedacht. Kommt leider nicht selten vor.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum