Inbetriebnahme -Hilfe für einen D.A.U

2 Jahre 8 Monate her #1969 von esprit
Hallo,
die Fehlermeldung beim Versuch einer "Online -Aktualisierung" Abfrage in der Softwareanwendung UNIcarScan-BMW bleibt bestehen ..

Nur zum Verständniss - UNIcarScan-BMW -> Version 1.9.100.3600 ist älter als die Version 1.12 BUILD3700 ..richtig ?

Hatte mich beim Blick in mein Registrierungs-Profil gewundert, da dort unter Download Angebote noch auf die 1.9 3600 verwiesen wird.



Demnach ist für SCAN-Master UNIcar SCAN die Version 3.02.07 hoffentlich auch die aktuelle, mit allen derzeit verfügbaren Features und Fixes.
Denn in meinem Profil wurde unter den registrierten Softwaresystemen als Downloadangebot auf Version 6.2.0.3800 verwiesen.

Mit freundlichen Grüßen
G.W.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 8 Monate her #1970 von admin
Hallo,

die Version 1.12 ist höher als 1.9 und Sie haben somit die neuste.
Wie Sie auf 3.02.07 kommen, kann ich nicht nachvollziehen. Mit Version hat es nichts zu tun. Wenn Sie jedoch die Software aus dem Kundenbereich installiert haben, dann haben Sie auch die neuste.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 8 Monate her #1972 von esprit
Testfahrzeug -BMW E38, von 09/1997


Verbinde ich das Fahrzeug mit dem Interface und starte ScanMaster_UnicarScan erkennt diese Software zumindest ein paar Betriebsparameter, hauptsächlich aus dem Motorsteuerungssystem.. und zeigt dabei als zur Zeit benutzte ScanMaster Version in den Einstellungen "USB" und 3.02.07

Verbinde ich das Fahrzeug mit dem Interface und starte UNIcarScan-BMW, so erkennt das Interface bzw. die Software nach Anwahl des E38 im Fahrzeug diverse verbaute Steuergeräte - zeigt mir auch zu einigen in der Übersichtsmaske die Anzahl von Fehlercodes an.

Jedoch gibt es dann, bei gezielter Anwahl einzelner Steuergeräte, die zuvor als "mit gespeichertem Fehler" markiert waren, nun keine genaue Fehlerbeschreibung mehr, geschweige überhaupt einen Hinweis auf Fehlercodes.

Sprich UNIcarScan-BMW zeigt in der Benutzeroberfläche dann bei diesen Steuerteilen nur noch zwei Screens - einer mit den Kenndaten des Steuerteils (Flash-codierungen und BMW Teilenummer) ..und eine Maske zeigt nur Werbung bzw. den Verweis auf *WG-soft*

Hier hatte ich mir eigentlich durch die Aktualisierung der UNIcarScan-BMW Software einen weiterführenden Diagnoseumfang hinsichtlich der Fehlercodes erhofft.

In jedem Fall hat mir Ihr System schon beim ABS, beim PDC-System und bei dem Motorsteuerteil geholfen ..also hier durch sinnvolle Fehlercode Anzeigen die Instandsetzung erleichtert.

MfG.
G.W.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
Powered by Kunena Forum