Jaguar Diagnose

MIL Die "Check Engine" Lampe leuchtet bei Fehlfunktionen bei laufendem Motor und bei Zündung-Ein/Motor-Aus zur Lampenkontrolle. Die gespeicherten Fehlercodes können wie folgt angezeigt werden.
DTC Armaturenbrett 1
  • Zündung nicht länger als 6 Sekunden ausschalten.
  • Zündung einschalten, Motor nicht starten.
  • Knopf VCM (Position 1) drücken.
  • Fehlercode von Display (Position 2) ablesen.
  • Bei mehreren Fehlercodes erfolgt die Anzeige im 2-Sekunden-Intervall.
  • Alle Display-Anzeigen können mit CLEAR (Position 3) gelöscht werden.
  • Vergleiche Fehlercodes mit der Liste unten.
DTC Armaturenbrett 2
  • Zündung nicht länger als 5 Sekunden ausschalten.
  • Zündung einschalten, Motor nicht starten.
  • Fehlercode vom Onboard-Computer-Display (Position 1) ablesen.
  • Bei mehreren Fehlercodes werden Prioritäten angezeigt, die zur Anzeige des Codes gelöscht werden.
  • Die Display-Anzeigen können mit RESET (Position 2) gelöscht werden.
  • Vergleiche Fehlercodes mit der Liste unten.

Nach Reparatur des Fehlers muß der im Speicher des ECU gesetzte Fehlercode durch kurzzeitiges Abklemmen der Batterie gelöscht werden.

CodeBezeichnung
11 Potentiometer der Drosselklappe
12 Sensor Luftdurchfluß
14 Sensor Kühlwasser-Temperatur
16 Sensor Ansaugluft-Temperatur
17 Potentiometer der Drosselklappe
18 Potentiometer der Drosselklappe, Sensor Ansaugluft-Temperatur
19 Potentiometer der Drosselklappe, sensor Luftdurchfluß
22 Kraftstoff-Pumpe
23 Luftzufuhr
26 Ansaugluft
29 Eigendiagnose ECU
33 Einspritzung
34 Einspritzung und Schaltkreis
37 Ventil für Abgasrückführung
39 Kontrollsensor für Abgasrückführung
44 Lambdasonde und Schaltkreis
46 Spule 1 Drehzahl-Regelventil
47 Spule 2 Drehzahl-Regelventil
48 Motor oder Drehzahl-Regelventil
66 Kühler-Lüfter
68 Tachometer
69 Sensor Gangwahl
89 Magnetventil für Tankentgasung

Service Reset

Unterschiedliche Informationen zu unterschiedlichen Modellen.
Am Armaturenbrett über Blinkerhebel:
  • Taste C drücken und gedrückt halten
  • Zündung einschalten
  • Taste C loslassen
  • Taste B drücken und gedrückt halten, dann Taste C drücken und gedrückt halten
  • Die Nachricht "Resetting Mode"erscheint dann im Display
  • Tasten B und C ca. 10 Sekunden gedrückt lassen
  • Servis Mode Reset erscheint im Display, B und C loslassen
  • ZУМndung ausschalten

Andere Version:
  • Zündschlüssel einstecken
  • Resetschalter für Tageskilometerzähler drücken und gedrückt halten
  • Resetschalter sofort nach Einschalten der Zündung loslassen. Das ist zeitkritisch, um in die Reset-Prozedur zu kommen:
    Zündschlüssel in Position II drehen und am Schaltpunkt (es kann ein Klick gehört werden) sofort den Resetschalter loslassen
  • Eine Sekunde warten
  • Tripschalter drücken und gedrückt halten (am Ende des linken Hebels)
  • Eine Sekunde warten
  • Resetschalter drücken und gedrückt halten (dabei weiter den Tripschalter gedrückt halten)
  • Die Anzeige soll innerhalb von 3 Sekunden die Meldung 'RESETTING SERVICE MODE' zeigen
  • Beide Knöpfe gedrückt halten, bis die Meldung 'SERVICE MODE RESET' nach 10 Sekunden erscheint
  • Dann können die Knöpfe los gelassen werden, die Prozedur ist beendet
  • Erscheint eine Nachricht 'Service Required' vor der Reset Sequenz, Züdung auf Aus drehen und dann zurück auf Position II
  • Prüfen, ob die Meldung nicht mehr erscheint