Freeze Frame

Die Freeze Frame Maske zeigt eventuelle im Fahrzeug gespeicherte Freeze Frame Daten.

Freeze Frame

Die Einheit der Sensordaten (englisch oder metrisch) kann in der Einstellungen-Maske geändert werden (siehe Einstellungen-Maske). Bei Auftreten eines Diagnose Fehlercodes, der zum Aufleuchten der Fehlerlampe (MIL) führt, speichert der Fahrzeugcomputer die aktuellen Werte der Sensoren zu dem Zeitpunkt, an dem der Fehler auftrat. Wenn ein Freeze Frame Datensatz existiert, wird er angezeigt. Jedes Fahrzeug hat unterschiedliche Sensoren. Die Freeze Frame Maske zeigt nur die vom jeweiligen Fahrzeug unterstützten Sensordaten. Sind keine Informationen vom Fahrzeug zu erhalten, bleibt die Maske leer.

Frame Auswahl Box

Diese Box ermöglicht die Auswahl der Frame-Nummer. Der Frame 0 zeigt vom Standard vorgeschriebene Daten. Alle anderen Frames (bis max 255) sind herstellerspezifisch.

Zusätzliche Informationen über Freeze Frame finden Sie auf unserer Homepage im OBD-2 Bereich unter Informationsportal/OBD-2/Freeze Frame