Funktionsprüfung für das Set CAN-Sniffer

4 Jahre 8 Monate her #673 von R36Alex
Hallo,

ich habe mir das komplette CAN-Sniffer Set geholt und alles artig auf dem PC installiert. Nun versuche ich verzweifelt aus meiner OBD Schnittstelle an meinem VW Golf 5 ein paar Daten zu entlocken. Kommt aber nichts.

Ich habe dazu im Reiter "CAN ID Software Filter" einige IDs angelegt und sie für das tracen markiert. Die IDs sind ausschließlich IDs, die am Antriebs-CAN zu finden sind. In den Optionen sind die korrekten 500kBit eingestellt. Woher weiß das Interface, dass es am OBD Stecker an den Pins für den Antriebs-CAN schauen muss? Gerade die herstellerspezifischen CAN-Busse muss ich doch matchen, oder liege ich da falsch?

Gibt es einen einfachen Test, der mir zeigt, dass das Bundle funktioniert? Z.B. Message wegsenden und ne Antwort vom Motor-STG bekommen?

Besten Dank,
Grüße Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #674 von admin
Hallo,

ich würde zum Anfang emfpehken, die Selbsstudienprogramme von VAG zu lesen. Dort gibt es sehr gute Beschreibung zum Aufbau des CAN Buses bei VAG Fahrzeugen.

Bei VAG wird CAN Gateway eingesetzt und auf der Diagnosebuchse herrscht somit die Stille, da dort nur Diagnose-CAN angeschlossen ist. Um die Daten vom Antrieb-, Komfort- oder Interteiment-CAN zu bekommen, muss man den Sniffer direkt an die entsprechende Leitungen hängen (nicht an die OBD Buchse!).

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden
Powered by Kunena Forum