Creader V: Code nicht in der Datenbank

5 Jahre 6 Monate her #322 von MotorTester
Ich bekomme mit dem Creader V bei meinem FIAT den Code U1000. Der ist herstellerabhängig und ich wähle aus der Liste FIAT aus. Daraufhin meldet Creader V, der Code sei nicht in der Datenbank. Da frage ich natürlich, warum und/oder kann ich den Fehler irgendwo nachlesen? Bei der OBD-2 Fehlercodes Suche kann ich nicht mal FIAT auswählen, ist nicht vorhanden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 6 Monate her #323 von admin
Herstellerspezifische Fehlercodes sind bei vielen Kfz-Herstellern oft nur für ein bestimmtes Modell bestimmt und können bei unterschiedlichen Modellen auch unterschiedliche Bedeutung haben. Die Beschreibungen für solche Codes findet man nur in Reparaturanleitung zu dem jeweiligen Fahrzeugmodell. U-Codes deuten in meisten Fällen auf einen Kommunikationsfehler bei Steuergeräten. Falls der Code nach dem Löschen nicht mehr erscheint, dann war das ein sporadischer Fehler.

Gruß
Wladimir Gurskij
Folgende Benutzer bedankten sich: MotorTester

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 6 Monate her #324 von MotorTester
Ich habe die Meldung "Airbagfehler..." auf dem Display und das blockiert alle anderen Anzeigen. Wenn ich den Code U1000 lösche, dann gibt es eine Reaktion, die Displayanzeige normalisiert sich für eine kurze Zeit und ich kann sogar kurz was mit dem Bordcomputer machen, bis der Fehler wieder kommt. Ich habe zwar das Wartungshandbuch, aber es gibt keine Liste von Fehlercodes.

So komme ich nicht viel weiter. Bleibt wohl nur die Werkstatt - zum xten Mal. :sick:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 6 Monate her #325 von admin
Wartungshandbuch ist kein Reparaturleifaden. Und bei Problemen mit Airbag sollte man sich sowieso an eine Fachwerkstatt wenden.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum