TID§C0 7F

3 Jahre 1 Monat her #989 von norbertmx
Hallo,

habe mit dem obdlink mx die Android Software OBDLink probiert (mit der ursprünglich vorgesehenen Software FORScan habe ich keine Verbindung aufbauen können, da für Bluetooth eine "virteuelle serielle Schnittstelle" notwendig ist, an der ich vorläufig gescheitert bin).

Aber OBDLink, die ich sehr übersichtlich finde, hat bei meinem ersten Versuch alle wichtigen Systeme mit ok (grüner Haken) gemeldet.
Nur das System TID§C0 hat den Fehler 7F gemeldet. Leider finde ich dazu keinen Klartext.

Ich vermute stark, dass es sich hierbei um das ParkDistanzSystem handelt, da im Cockpit meines Ford C-Max die Störmeldung PDS gestört leuchtet.

Frage: - Kann man anhand der Meldung 7F erkennen welcher der Sensoren gestört ist?
- Ist eine Liste oder ein Link bekannt wo ich dies nachlesen kann?

Gruss norbertmx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #993 von admin
Hallo,

nein, bei Mode 06 geht es um die Überwachung der Motorsteuerung. Was einzelne TIDs bedeuten findet man in Reparaturanleitungen zu dem jeweiligen Motor.

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #994 von norbertmx
Hallo,
zunächst vielen Dank für die schnelle Antwort.

Meine erste Annahme, dass die PDC-Sensor die Ursache von TID§C0 7F ist war offensichtlich falsch.
Nach Austausch des defekten Sensors funktioniert das Parkdistanzsystem nun wieder einwandfrei.
Trotzdem wird die Meldng - siehe unterste Zeile des Screenshots vom 30.1. - weierhin unverändert angezeigt.

Eigentlich hätte ich eine Meldung so in der Art des Screenshots vom 09.1. erhofft (ist mir schon klar, dass das ein echter Troublecode ist).

1. Wie finde ich denn eine Datenbank, in der ich Meldungen, - die von OBDLink ausgegeben werden - nachlesen kann. Extra ein Reperaturbuch zu kaufen um eine einzelne Meldung nachzulesen ist für mich nicht sinnvoll.

2. Kann jemand erkären was in diesem einen Fall die unterste Zeile des Screenshots vom 30.1. bedeuted?

3. Dachte eigentlich, dass Fordspezifische Meldungen mit dem OBDLink MX gelesen werden. Ist wohl offensichtlich nicht der Fall!.
Anmerkung: Besuch beim Gerät vom Boschdiest brachte die Fordspezifiesche Meldung "Parksensors vorn rechts gestört". Eine Meldung von OBDLink, die auf einen derartigen Fehler hinweisen könnte, habe ich leider nicht gefunden.

Grüße
norbertmx
P.S. Screenshot vom 09.1. wurde mit Billig Bluetoothadapter made in China erstellt.
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #995 von norbertmx
Nachtrag: Klartext für OBD 2 Fehler habe ich inzwischen im Informationsportal gefunden. (Testbeispiel siehe Anhang)
Damit wäre meine 1. Frage von selbst erledigt ! :)

Die 2. Frage bleibt leider offen

Zusätzlich habe ich festrgestellt, dass mit meinem Smartphone eine einwandfreie Bluetooth-Verbindung hergestellt werden kann.
Auf meinem Nokia 5800 Handy geht das leider nicht. Das fragt nach Verbindungsaufnahe immer nach einem Passwort.
- Leereingabe geht nicht da OK Knopf gesperrt
- 0000 geht nicht
- 1234 geht nicht
- die Nummer auf der Kurzanleitung (glaube 523103 oder so ähnlich) geht nicht
- Drücken des Kopfes auf dem MX bringt auch nichts

Schade, denn ich wollte sehen was meine alte "OBDScope - The OBD tool for Symbian" mit den nun verfügbaren Forddaten gemacht hätte.
Schade, dass es hiderfür keine Lösung geben soll !!!

Auch schade, dass es zu den TID's von Ford keine Infos in Ihrem Informationsportal gibt (oder ich habe sie noch nicht gefunden).

Schönes Wochenende
norbertmx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #996 von admin
Hallo,

Sie verwenden ja nicht unsere Software. In der ScanMaster Software hätten Sie sofort die Codes im Klartext angezeigt.
Auch Mode $06 TID 7F kommt mir sehr verdächtig vor. Es wird möglicherweise von der verwendeten Software falsch interpretiert, da 7F eigentlich eine Negative Antwort von Steuergerät ist.

OBDLink MX Geräte verwenden moderne Bluetooth Technologien und wurden nach aktuellen Standards entwickelt. Das Ihr altes Handy die Standards nicht unterstützt, lässt sich leider nicht ändern.

Die TIDs sind für alle Motoren unterschiedlich und es ist leider nicht mögllich alle diese Informationen frei zu veröffentlichen. Einige Ford Informationen sind jedoch auf der Ford Seite verfügbar: FORD OBD-II

Gruß
Wladimir Gurskij
Folgende Benutzer bedankten sich: norbertmx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #997 von norbertmx
Hallo,

da ich im Forum OBDLink bin
und Software OBDLink nur in Verbindung mit dem Adapter OBDLink MX funktioniert
und ich den Adapter OBDLink MX käuflich erworben habe
und bei dem Adapter OBDLink MX eine Software OBDwizard oder so ähnlich mit Reg-Code dabei ist, die ich leider nicht nutzen kann, da ich
Linux benutze

dachte ich eigentlich, dass ich mit der Frage zur Androd Software OBDLink hier im Forum eigentlich richtig bin.
Auf die "Einige Ford Informationen sind jedoch auf der Ford Seite verfügbar: FORD OBD-II" kann ich leider nicht zugreifen, ist nur für "members" zugänglich.

Trotzdem bedanke ich mich herzlich für Ihre Bemühungen. Wenn Sie mir vielleicht noch freundlicherweise mitteilen würden, was TID$C0 bei Ford bedeutet, dann können wir den Thread (erfolgreich) schliessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.194 Sekunden
Powered by Kunena Forum