Airbag Kontrollleuchte im Fehlerspeicher löschen

3 Jahre 1 Monat her #1188 von aleks330xi
Hallo,

habe bei meinem 330xi e46 ein Batteriewechsel durchgeführt und dabei ist die Airbag leuchte angegangen. Wieso kann man die Airbagleuchte mit der Software nicht im Fehlerspeicher finden um es zu löschen?

Danke!

mfg, aleks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1189 von admin
Hallo,

mit welchem Steuergerät verbinden Sie, um es auszulesen?

Gruß
Wladimir Gurskij

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1190 von aleks330xi
Hallo,

wenn ich das UNICARSCAN öffne drücke ich beim scannen "Zeige nur gefundene Steuergeräte ". Dann habe ich alle gefundene Steuergeräte auf Fehlerspeicher durchsucht und den Airbag Fehlereintrag nicht gefunden. Der einzige Fehlereintrag war die Batterie Pluspol trennung (siehe Anhang).
In welchem Steuergerät sollte sich die Airbagleuchte befinden?

Danke!

mfg, Aleks
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1191 von admin
Hallo,

dann habe Sie ja doch alles richtig gefunden. MRS ist das Airbag Steuergerät und dort ist ein Fehlercode gespeichert. Wenn Sie den Code löschen, dann geht auch die Lampe aus.

Gruß
Wladimir Gurskij
Folgende Benutzer bedankten sich: aleks330xi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #1192 von aleks330xi
Hallo,

Danke! Werde es nochmal ausprobieren den Fehler zu löschen, weil letztens trotz löschen die Lampe nicht ausgegangen ist.

Ich hätte aber noch eine Frage.

Es war immer so, dass ich das OBD2 Gerät mit dem Laptop + Auto verbunden habe und dann das Unicarscan BMW gestartet habe und alles hat sofort funktioniert.

Jetzt ist es leider so, dass wenn ich zuerst das Unicarscan BMW starte, dass er das Interface nicht findet, es steht connection failed (Siehe Anhang, Reihenfolge 1-3), dann muss ich zuerst das Scanmaster unicarscan starten, welches das Interface sofort findet. Wenn ich darauf wieder das Unicarscan BMW starte, dann findet er auch das Interface und Fehlerspeicher auslesen geht auch wie gehabt.

Es ist die aktuelle Software installiert (deinstallieren - neuinstallieren schon durchgeführt)

Danke!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1193 von aleks330xi
Hallo,

war gerade im Auto und habe es nochmal versucht.. ich muss weiterhin zuerst das scanmaster programm starten damit ich das interface mit dem unicarscan verbinden kann. Wenn ich das unicarscan starte (ohne vorher das scanmaster zu starten) und anfange zu scannan, dann steht dass es keine Verbindung gibt und ich soll das Kabel kontrollieren oder ob treiber korrekt installiert sind.

Habe auch dann die Airbag Kontrollleuchte gelöscht. Diese verschwindet dann für 3 Sekunden und taucht dann wieder auf, also schafft es das unicarscan diesen Fehlereintrag nicht zu löschen.

Bitte um Hilfe!

Danke!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.210 Sekunden
Powered by Kunena Forum